Das neue Programm: "PING!"

"Man konnte sich fühlen, als sei man bei Freunden zu Gast. Intelligente Comedy und übersprudelnde Kreativität... Würde man Heinz Erhardt, Otto und eine Art ,Wochenshow' zusammenwerfen, würde es einigermaßen annähernd beschreiben, warum dieser Abend so verflixt unterhaltsam war."

("Hildesheimer Allgemeine Zeitung" über "PING!")

 

Zwei knasternde Schwadroneure, weidlich fatigant und derohalben nur halbschlächtig schnurrig? Hanebüchener Kokolores!


Die beiden hannoverschen Kolumnisten und Satiriker Uwe Janssen und Imre Grimm holen in ihrem sechsten Programm „PING!“ ein paar schöne, alte Wörter aus der Kiste und treiben nach alter Väter Sitte Schindluder mit dem Typenrad, dem Farbband und dem Zeitgeist: honett, bumsfidel und schlankerhand bonfortionös.


PING! Das steht für „Perfekt inszeniertes Nonsensgefasel“ oder „Poesie in neuem Gewand“.

Papier ist nicht geduldig?

PING!

Erleben Sie die einäugigen Zwillinge der norddeutschen Sitzcomedy mit Friesematenten und Grimmatik ohne Schischi.

 

Ein furioser Mix in Wort, Bild und Ton.

Heidewitzka! Das wird ein Jokus!

LIVE!

20. September 2019

Janssen & Grimm:

PING! - Das neue Programm

LIVE im Bürgerverein Jeinsen

 

mehr Termine gibt's hier!

................................

- "Wie kommen Sie nur immer auf Ihre Ideen?"

- "Bei der nachdenklichen Begehung unserer weitläufigen Latifundien."

Mehr mit uns: Salon Herbert Royal

HANNOVERS SMARTESTES KABARETT:

Sechs hannoversche Zeitungslümmels blicken satirisch zurück! Und wir sind dabei. Das ist lustig! Das Ganze heißt: "Salon Herbert Royal". Termine, Tickets und Informationen gibt's hier.